Winestro verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern zur Verbesserung des Online-Angebotes. >Mehr dazu<    >Cookies deaktivieren<    >Cookies akzeptieren<
Menu
Neu
Abbildung kann abweichen.

2015 Portugieser S QbA trocken

Ein körperrreicher Rotwein mit feiner Himbeerfrucht und schöner Reife. Silberne Kammerpreismünze, Signet "Herkunft mit Profil". Ideal zu Pizza und Pasta. Der Portugieser ist eine typische rheinhessische Rebsorte. Der Wein stammt aus einem alten Weinberg.

Auf Lager

EUR 4,50 - bester Preis im Internet!
für 0.75l - € 6/l inkl. MwSt. zzgl. Versand. Sie haben den besten Preis. Sollten Sie den Wein zum Zeitpunkt des Kaufes günstiger im Internet finden, erstatten wir Ihnen die Differenz bei einem Einkauf auf Winestro.com!

Trocken: Ein trockener Wein enthält wenig Restzucker, denn dieser ist fast vollkommen vergoren. Allerdings wird diese Bezeichnung auch für Sekt und Schaumwein genutzt. Deutsche Weine dürfen sich nur dann trocken nennen, wenn sie weniger als 9g/l Restzucker enthalten. Bei Schaumwein, der durch die Kohlensäure per se etwas herber schmeckt, darf der Restzuckergehalt zwischen 17-35 g/l liegen.

Portugieser: Der Portugieser, bzw. Blaue Portugieser ist eine rote Rebsorte alter abstammung. Diese Sorte wird oft als Rosé/Weißherbst ausgebaut und ergibt einen vollmundigen Wein. In Reinhessen ist dieser Wein auch zur Herstellung von Selection-Weinen zugelassen.

Qba: Die Abkürzung Q.b.A. steht für „Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete“, bei dem die Trauben aus einem einzigen Anbaugebiete stammen müssen. Die Qualitätsstufe liegt unter Qualitätswein mit Prädikat (QmP) und über dem Landwein. Das Mostgewicht muss je nach Anbaugebiet und Rebsorte mindestens 50° bis 72° Oechsle aufweisen.

Über Weingut Johann C. Runkel

Impressum des Winzers:
Weingut Johann C. Runkel
Harry Runkel
Mainzer Str. 8,
55270 Jugenheim
weingut@runkel-weine.de

Alle Weine dieses Weinguts suchen.

Kommentare und Berichte von Käufern

  • Zu diesem Wein gibt es noch keine Kommentare. Schreiben Sie den ersten!